Shoppingbox für Männer

Sind euch auch die ganzen Styling Boxen aufgefallen, die derzeit aus dem Boden sprießen? Sie heißen Modemotto, Zalon oder Outfittery (und sicherlich gibt es noch weitere) und bieten alle eine Shoppingbox für Männer.

 

Shoppingboxx

Das Konzept ist immer ähnlich. Mann oder Frau füllt ein Profil aus und erhält dann ein kurratiertes Packet an Klamotten, die zu einem passen sollen. Die Sachen behält man bei Gefallen oder schickt sie eben zurück. Das ist auf jeden Fall im Einklang mit dem Trend dem Kunden lästige Aufgaben  abzunehmen. Auf diese Weise spart der Kunde Zeit und Nerven.

  • Die Supermarkteinkäufe kann man online bestellen und liefern lassen
  • Die Reinigung kommt nun zum Kunden, um die Hemden abzuholen, statt anders herum
  • und der Lieferservice soll ja bei so manchen das Kochen komplett ersetzt haben

Auf der anderen Seite geht das Stöbern im Laden komplett verloren und eventuell verpasst man eben jenes geile Teil.

Wie seht ihr solche Services, spannend oder überflüssig?

Ich denke ich werde mir das in Zukunft mal genauer anschauen.

MerkenMerken

MerkenMerken

Leave A Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.